Voraussetzungen und Dauer

Wenn du überlegst, für eine neue Ausbildung oder Weiterbildung oder einfach aus persönlichen Gründen deinen Realschulabschluss nachzuholen, stehen dir dafür mehrere Wege offen. So kannst du eine Abendrealschule besuchen, ein berufsvorbereitenden Jahr an einer entsprechenden Schule absolvieren oder deinen Realschulabschluss im Fernstudium an einer Fernschule absolvieren. Diese Möglichkeiten bieten dir verschiedene Vor- und Nachteile, die Voraussetzungen und die Dauer sind jedoch recht ähnlich.

Voraussetzungen, um den Realschulabschluss nachzuholen

Du kannst in Deutschland auf mehreren Wegen jeden Schulabschluss nachholen. Teilweise erwirbst du sogar Abschlüsse automatisch mit, wenn du beispielsweise eine Ausbildung absolvierst. So hast du den Realschulabschluss bereits, wenn du nach deinem Hauptschulabschluss eine Berufsausbildung mit einem gewissen Mindestnotendurchschnitt erfolgreich bestanden hast.

Diese Regelungen sind von Bundesland zu Bundesland jedoch etwas unterschiedlich. Du findest auf deinem Abschlusszeugnis der Berufsschule einen entsprechenden Vermerk, ob du damit auch den Realschulabschluss erworben hast. In diesem Fall brauchst du den Realschulabschluss natürlich nicht mehr nachholen.

VarianteVoraussetzungen
Abendrealschule & KollegMindestens 18 Jahre alt sein und die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben und zum Zeitpunkt der Aufnahme beschäftigt sein oder bereits mindestens sechs Monate berufstätig gewesen sein.
FernstudiumKeine

Da das aber nicht immer der Fall ist, kannst du deinen Realschulabschluss auch direkt nachholen. Wenn du mindesten 18 Jahre alt bist und bereits berufstätig warst, kannst du an eine Abendrealschule oder Kolleg gehen, um dort den Realschulabschluss nachzuholen.

Warst du nicht an einer Hauptschule, bist aber nach der neunten Klasse abgegangen – und wärst in Klasse zehn versetzt worden – kannst du dich direkt an einer Fernschule ohne weitere Voraussetzungen anmelden.

Hast du bisher keinen Schulabschluss, zählst du als Schulabbrecher. Hier musst du auf jeden Fall mindesten ein Jahr aus der Schule sein, um einen Realschulabschluss nachzuholen. Insbesondere die Fernschulen bieten Lehrgänge an, mit denen du direkt einen Realschulabschluss bekommen kannst. Auf dem Weg dahin machst du deinen Hauptschulabschluss dann als Zwischenschritt gleich nach.

Tipp: Gar keine Voraussetzungen musst du im Fernstudium erfüllen! Mehr dazu findest du in den kostenlosen Studienbroschüren auf den Webseiten der Fernschulen unter:

So lange dauert es, den Realschulabschluss nachzuholen

In den meisten Fällen musst du mit einem Jahr an Zeit rechnen, um deinen Realschulabschluss nachzuholen. Die Dauer hängt aber auch von deiner Situation ab. Hast du zum Beispiel deinen Hauptschulabschluss, kannst du den Realschulabschluss in der Abendschule in einem Jahr erreichen. Bist du ohne Schulabschluss von der Schule gegangen, kannst du zum Beispiel erst mit einem berufsvorbereitendem Jahr deinen Hauptschulabschluss machen und dann zum Realschulabschluss an die Abendschule gehen. Das würde allerdings zwei Jahre in Anspruch nehmen.

VarianteDauer
Abendrealschule24 -36 Monate
Kolleg12 -36 Monate
Fernstudium6 – 30 Monate je nach Vorbildung

Wenn du deinen Realschulabschluss an einer Fernschule nachholen willst, bis du zeitlich wesentlich flexibler. An einer Fernschule kannst du nicht nur jederzeit beginnen, sondern du kannst dir dein Fernstudium so zurechtschneidern, wie es am besten zu dir passt. Im Fernlehrgang hängt die Dauer somit davon ab.

Realschulabschluss in einem Jahr oder weniger?

Du kannst deinen Realschulabschluss sehr schnell nachholen, wenn du entsprechend Zeit zum Lernen hast. Ein halbes Jahr ist durchaus möglich, wenn auch ambitioniert. Meistens sind die Lehrgänge mit einer Regeldauer von zwölf bis 15 Monaten angegeben. Wenn es notwendig ist, kannst du dir aber auch länger Zeit lassen – Verlängerungen bieten die Fernschulen meist kostenlos an.

Meistgelesene Artikel

realschulabschuss-nachholen-fernstudium

Realschulabschluss im Fernstudium 
Es gibt nichts einfacheres und bequemeres, als seinen Realschulabschluss im Fernstudium nachzuholen mehr…

realschulabschluss-nachholen-abendschule

Realschulabschluss Abendschule 
Ob Abendrealschule, erweiterte Realschule in Abendform oder Abendsekundarschule – die Begriffe mögen mehr…

realschulabschluss-nachholen-kolleg

Realschulabschluss am Kolleg 
Als Kollegs werden Schulen des sogenannten „Zweiten Bildungsweges“ bezeichnet, deren Unterricht in Tagesform mehr…

Meistgesuchte Rubriken

business and education concept - indoor picture of smiling woman with documents and pen

Realschulabschluss im Fernstudium immer beliebter..

 

Auch im letzten Jahr gehörte der Realschulabschluss im Fernstudium zu den beliebtesten Fernstudiengängen überhaupt. Warum das so ist liegt besonders daran, dass die wenigsten Schüler Lust haben, für den Realschulabschluss 2 Jahre lang die Schulbank zu drücken mehr…

3 (60%) 2 votes